Fachtagung „Begleiteter Umgang“

Vortrag Barbara Severin

Am 28.5. 2018 veranstalteten LebensWelt gGmbH und Jugendwohnen im Kiez - Jugendhilfe gGbmH einen Fachtag zum Thema „Begleiteter Umgang“ im Familienzentrum Adalbertstraße in Kreuzberg. Rund 120 Mitarbeiter*innen des Jugendamtes und freier Träger der Jugendhilfe im Begleiteten Umgang des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg nahmen teil.

Weiterlesen ...

Arbeiten bei LebensWelt als Erzieher*in

plakatArbeiten bei LebensWelt bedeutet Freundlichkeit im Umgang miteinander und die Freude an der Arbeit mit Kindern. Diese bei uns gelebte Willkommenskultur spüren Sie gleich beim Besuch unserer Kitas. Alle sind eingeladen: Kinder, Eltern, Fachkräfte - sie stehen bei uns gleichermaßen im Mittelpunkt.

Weiterlesen ...

Dokumentation "online": Fachtagung Salutogenese im Kontext von Flucht, Migration und Jugendhilfe

GlieneckeAm 7. und 8. Juli 2016 veranstalteten das SFBB und LebensWelt eine gelungene Fachtagung zum Thema
„Salutogenese im Kontext von Flucht, Migration und Jugendhilfe“ bei schönstem Wetter. Die Fachtagung war mit 120 Teilnehmenden voll ausgebucht und das gute Wetter war inbesondere wichtig, da viele Programmpunkte "draußen" im Park stattfanden.

Weiterlesen ...

Der gemeinnützige, interkulturelle Träger LebensWelt ist in der ambulanten Kinder- und Jugendhilfe in Berlin tätig. LebensWelt betreibt derzeit sieben Kindertagesstätten, die alle auch Integrationskindertagesstätten sind, in den Bezirken Reinickendorf und Tempelhof mit insgesamt rund 596 Plätzen für Kinder im Alter von einem Jahr bis 6 Jahren. Unser Angebot ist interkulturell, weltoffen und integrativ – wir bemühen uns, allen vorhandenen Ausgangssituationen und Förderbedarfen von Kindern gerecht zu werden.

LebensWelt als Kita-Träger sichert die Qualität der Arbeit durch angemessene räumliche und materielle Bedingungen, durch kontinuierliche Beratung der Fachkräfte, durch interne und externe Fortbildung sowie durch die Zusammenarbeit mit unserer Kita-Fachberaterin.

LebensWelt als freier Träger der Jugendhilfe orientiert sich an interkulturellen Standards (Sprache, Wissen, Haltung), Rahmenbedingungen von Qualität (Normen/Gesetze, Unternehmensziele, Markt/Wettbewerb, Kunden), Lernen als lebenslangem Prozess und dem Konzept der lernenden Organisation. Weitere Informationen über den Träger und über die Kitas finden Sie auf unserer Homepage: www.lebenswelt-berlin.de.

Wir suchen ab sofort oder später Erzieher*innen und Integrationserzieher*innen in Voll- oder Teilzeit für unsere interkulturellen Kindertagesstättenin Reinickendorf und Tempelhof.

Wir erwarten von der/n Erzieher*innen:

  • Abschluss als staatliche anerkannte/r Erzieher*in oder Sozialarbeiter*in/Sozialpädagog*in oder Diplom Pädagog*in oder Früh-/Elementarpädagog*in
  • eine systemische Arbeitsweise und die Fähigkeit zur Reflexion des pädagogischen Handelns
  • Teamfähigkeit

Wir erwarten von dem/der Integrationserzieher*in:

  • Abschluss als staatlich anerkannte/r Heilpädaog*in oder andere gleichwertige Ausbildungen oder eine sonstige von der Senatsverwaltung anerkannte Zusatzqualifikation für die integrative Arbeit in der Kindertageseinrichtungen. Es können sich aber auch staatlich anerkannte Heilerziehungspfleger*innen bewerben, die bereit sind zur Weiterqualifizierung als Facherzieher*in für Integration. Wir unterstützen gerne bei der Weiterqualifizierung.
  • Kooperation mit den Fachdiensten und anderen Institutionen
  • Elternberatung und gegebenenfalls Begleitung
  • Entwicklung und Dokumentation eines Förderangebotes
  • Kooperation mit den Gruppenerziehern/innen
  • eine systemische Arbeitsweise und die Fähigkeit zur Reflexion des pädagogischen Handelns
  • Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Einen unbefristeten Arbeitsplatz
  • interne Angebote zu Fort- und Weiterbildung
  • Salutogenese
  • eine sehr angenehmes Betriebsklima

Wir freuen uns auf offene Kollegen*innen mit Lust an der Arbeit im interkulturellen Bereich und Interesse am Schwerpunkt Sprachförderung.

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten. nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten. um für sichere Anmeldung zu sorgen. um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Klicken Sie auf "Ok", um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.