Sozialpädagog*innen (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams in der Betreuung von Jugendlichen in Wohngemeinschaften nach § 34 SGB VIII suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Sozialpädagog*innen (m/w/d)

Der gemeinnützige, interkulturelle Träger LebensWelt ist seit über 20 Jahren in der Kinder- und Jugendhilfe tätig und hat seinen Sitz im Herzen von Berlin. In den Wohngruppen von LebensWelt werden unbegleitete minderjährige Geflüchtete und andere Jugendliche mit Betreuungsbedarf im Alter zwischen 15 und 18 Jahren im Team betreut.

Das macht uns aus:

  • Anerkennungs- und Willkommenskultur
  • Flache Hierarchien und wertschätzende Gesprächskultur
  • Rückhalt durch den Träger
  • Team- und Einzel-Supervision sowie Weiterbildungen
  • Zusammenarbeit in einem interkulturellen Umfeld
  • Unbefristete Festanstellung mit 40 Wochenstunden

Das bringst du mit:

  • Anerkannter Abschluss als Sozialpädagog*in (m/w/d), Sozialarbeiter*in oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der interkulturellen Arbeit mit Jugendlichen
  • Idealerweise Erfahrung in der Arbeit in einem stationären Umfeld
  • Bereitschaft zu Früh- und Spätdiensten, selten auch Wochenenddiensten
  • Identifikation mit dem Leitbild von LebensWelt (wertschätzende Haltung, interkulturelle und systemische Arbeitsweise, Ressourcenorientierung)
  • Spaß an der Arbeit im Team

Deine Aufgaben:

  • Betreuung der Jugendlichen
  • Gemeinschaftliche Gestaltung des Alltags
  • Gestaltung von Freizeitangeboten
  • Unterstützung bei der möglichen Vorbereitung der Verselbständigung
  • Eltern- und Familienarbeit
  • Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Kooperationspartnern

Wir freuen uns auf einen offenen Kollegen (m/w/d) mit Lust an der Arbeit im interkulturellen Bereich und Interesse an einer Tätigkeit an der Arbeit mit Jugendlichen.

Fragen zu den offenen Stellen beantworten dir Eva Hammerer (0157 50 01 48 30) und alle weiteren Informationen zu unserem Träger findest du unter www.lebenswelt-berlin.de

Stationäre Hilfen-Bewerbung

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner Daten erfolgt ausschließlich in dem für das Bewerbungsverfahren notwendigen Umfang. Mit der Einsendung deiner Bewerbung willigst du in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten zum Zwecke des Bewerbungsverfahrens ein. Nach Ablauf der Aufbewahrungspflichten werden die Daten gelöscht.

Du willst mehr erfahren?

Fülle das Kontaktformular auf dieser Seite aus und wir melden uns bei Dir. Oder willst Du Dich gleich bewerben? Dann schick uns Deine Bewerbungsunterlagen gleich per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!