Infos & Kontakt

LebensWelt gGmbH
Personalmanagement

Maxstr. 3a
13347 Berlin
Tel.: 030 61 62 56 01
Fax: 030 61 62 56 26

Bewerbungen bitte
per E-Mail an:
bewerbung@lebenswelt-berlin.de 

Kita Job Offensive

Charme-Offensive in unseren Kitas. Wir suchen Sie, liebe Erzieher*innen! Ob ausgebildet oder Quereinstieg, schauen Sie, was wir Ihnen zu bieten haben. Weiterlesen ...

Wanted

Arbeiten bei LebensWelt
Arbeiten bei LebensWelt bedeutet Freundlichkeit im Umgang miteinander und die Freude an der Arbeit mit Kindern. Diese bei uns gelebte Willkommenskultur spüren Sie gleich beim Besuch unserer Kitas. Weiterlesen ...

Arbeiten bei LebensWelt

Besuch aus Japan

Besuch aus JapanEiner unserer Deutsch-Integrationskurse, geleitet von Dr. Gül Karadas, bekam Besuch aus Japan. Kyosuke Yamamoto von der japanischen Tageszeitung ‚The Asahi Shimbun‘ wollte erfahren, wie so etwas funktioniert, ein Sprach-Kurs.

Weiterlesen ...

10 Jahre „wellcome“ in Neukölln …

DSCF5447 82

... wurden am 08.10.2018 in den Räumen von LebensWelt gefeiert. In Neukölln koordiniert LebensWelt gGmbH seit nunmehr 10 Jahren wellcome - die praktische Nachbarschaftshilfe für Eltern im Bezirk, die sich im ersten Jahr nach der Geburt eines Babys Unterstützung wünschen.

Weiterlesen ...

„Erste Schritte“ erhält Preis in Neukölln

„Erste Schritte“ erhält Preis in NeuköllnIm Rahmen der Aktion HelferHerzen würdigt der dm-Drogerie-Markt lokales Engagement. In diesem Zusammenhang wurde unsere Projekt „Erste Schritte“ nominiert und erhielt ein Preisgeld von 600 €, das feierlich am 05.10.2018 in den Neukölln Arcaden überreicht wurde.

Weiterlesen ...

Zur Verstärkung unseres Teams in der Kindertagesstätte Nemo, mit 105 Plätzen in der Nähe Kurt-Schumacher-Platz (Reinickendorf) suchen wir Erzieher (m/w/d).

Der gemeinnützige, interkulturelle Träger LebensWelt ist seit 20 Jahren in der Kinder- und Jugendhilfe tätig und hat seinen Sitz im Herzen von Berlin. LebensWelt betreibt derzeit sieben Inklusionskindertagesstätten in den Bezirken Reinickendorf und Tempelhof mit insgesamt rund 600 Plätzen für Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt.

Wir bieten:

  • Willkommenskultur und aktives Generationenmanagement
  • flache Hierarchien und wertschätzende Gesprächskultur
  • Rückhalt durch den Träger
  • trägerinterne Kita-Fachberatung
  • Team- und Einzelsupervision sowie Weiterbildungen
  • einen unbefristeten Arbeitsplatz
  • 28 Tage Urlaub
  • Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich
  • gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in oder Sozialpädagog*in oder
  • alternativ abgeschlossene Berufsausbildung mit Einsatzerlaubnis in Kindertagesstätten
  • idealerweise verfügst Du über eine Weiterbildung zur Integrationsfachkraft
  • liebevoller und offener Umgang mit Kindern
  • Empathie und soziale Kompetenz
  • Einsatz und Offenheit gegenüber allen Familien und das Verständnis, dass Vielfalt eine Bereicherung für unsere Gesellschaft darstellt
  • ein Werteverständnis geprägt von Toleranz und Weltoffenheit

Deine Aufgaben:

  • Begleitung des Tagesablaufes der Kinder unter Berücksichtigung ihrer Interessen, Fähigkeiten und Lebenssituationen
  • Förderung der Kinder entsprechend des Berliner Bildungsprogramms
  • Einbindung der Eltern im Sinne einer respektvollen Erziehungspartnerschaft

Wir freuen uns auf offene Kolleg*innen mit Lust an der Arbeit im interkulturellen Bereich und Interesse am Schwerpunkt Sprachförderung.


Du willst mehr erfahren?

Fülle das Kontaktformular auf dieser Seite aus und wir melden uns bei Dir. Oder willst Du Dich gleich bewerben? Dann schick uns Deine Bewerbungsunterlagen (Motivation, Lebenslauf) gleich per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Kindertagesstätte-Bewerbung

Auswahl löschen
Auswahl löschen
Auswahl löschen
 

 

Wir freuen uns auf Dich!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.