Infos & Kontakt

LebensWelt gGmbH
Personalmanagement

Maxstr. 3a
13347 Berlin
Tel.: 030 61 62 56 01
Fax: 030 61 62 56 26

Bewerbungen bitte
per E-Mail an:
bewerbung@lebenswelt-berlin.de 

LebensWelt TV

Besuch aus dem Bundesministerium

Die Bundesministerin Dr. Franziska Giffey besuchte am 10. Juli 2020 das Projekt „Gemeinsam stark“ im Kindergesundheitshaus in Neukölln. LebensWelt nimmt mit seinem interkulturellem Know how an dem von Frau Dr. Hildegard Rossi geleiteten Projekt teil, in dem es um die Begleitung von geflüchteten Müttern mit kleinen Kindern in und durch Gesprächsgruppen geht.

Weiterlesen ...

Postkartengrüße ans Seniorenheim

poka titel

Soziales Engagement bei LebensWelt in der Corona-Zeit: Kinder der Sozialen Gruppenarbeit in Neukölln haben den Bewohner*innen einer Pflegeeinrichtung, deren Außenkontakt wegen der Corona-Pandemie unterbrochen war, eine Freude bereitet.

Weiterlesen ...

Corona-Pandemie: Vielen Dank unseren engagierten Kolleg*innen!

Langsam werden wieder immer mehr Teile des gesellschaftlichen Lebens "hochgefahren". In unseren Kitas findet unter der Maßgabe der notwendigen Hygieneregeln der Betrieb wieder statt.. 

Weiterlesen ...

Erzieher (m/w/d), Neueröffnung Kindertagesstätte Kinderland

Zur Verstärkung unseres Teams in der Kindertagesstätte Kinderland, mit 253 Plätzen in der Nähe Residenzstraße (Reinickendorf) suchen wir Erzieher (m/w/d).

Nach der Eröffnung des sanierten Flachbaus bietet die Kita nun insgesamt Plätze für 253 Kinder im Alter von 1-6 Jahren an. Durch die Erweiterung  entstanden im Neubau optimale Räumlichkeiten zur Förderung der Kinder, wie ein Bücherraum, zusätzliche pädagogische Räume für unterschiedliche Angebote, heilpädagogische Räume und Personalräume. Der 2855qm große Garten der Kita bietet den Kindern viele Buddel-, Kletter-und Turnmöglichkeiten. Die Kita wurde von LebensWelt ursprünglich im Jahr 2006 aus öffentlicher Trägerschaft übernommen und 2008/2009 durch Mittel aus dem Europäischen Fonds für die regionale Entwicklung (EFRE) ökologisch und ergonomisch saniert. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir kontinuierlich weitere Kolleg*innen.

Wir sind ein gemeinnütziger, interkultureller Träger, der seit zwanzig Jahren in der Kinder- und Jugendhilfe tätig ist. Wir betreiben sieben Inklusionskindertagesstätten in den Bezirken Reinickendorf und Tempelhof mit rund 700 Plätzen für Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt.

Das macht uns aus:

  • Wir sind ein etablierter Träger mit flachen Hierarchien und einer gelebten Willkommenskultur
  • Wir wissen um die individuellen Stärken und Interessen unserer Mitarbeiter und lassen diese durch eine offene Gesprächskultur in unser Unternehmen einfließen
  • Führungsverständnis zur Selbstverantwortung und -bestimmung der Kolleg*innen
  • Strukturierte Einarbeitung mit Mentoring
  • Kontinuierliche fachliche Unterstützung durch die Kitafachberatung sowie Evaluationen
  • Du nimmst Einfluss auf die Gestaltung Deines Arbeitsumfeldes und die Konzeptionsentwicklung
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit allen Sozialleistungen in Voll- oder Teilzeit
  • Vergütung in Anlehnung an den TV-L S
  • Bezahlte Fort- und Weiterbildungen, z.B. Facherzieher*in für Integration, Supervision
  • Betriebsausflüge und ein jährliches Abschlussfest für alle Mitarbeiter*innen
  • 30 Tage Urlaub und zusätzliche bezahlte Freistellung zwischen Heiligabend und Neujahr

Das bringst du mit:

  • Staatliche Anerkennung als Erzieher*in, Kindheitspädagoge*in, Sozialarbeiter*in, Sozialpädagoge*in, vergleichbare sozialpädagogische Qualifikation entsprechend 11 VO KitaFöG oder Gleichwertigkeitsfeststellung als Quereinsteiger*in
  • Einen ressourcenorientierten Blick und Begeisterung für die Begleitung der Entwicklung der Kinder nach ihren Bedürfnissen und Interessen sowie Einsatz für gleiche Bildungschancen aller Kinder, unabhängig ihrer Herkunft
  • Ein Werteverständnis geprägt von Akzeptanz und Weltoffenheit gegenüber allen Familien und das Verständnis, dass Vielfallt eine Bereicherung für unsere Gesellschaft darstellt

Darum kümmern wir uns gemeinsam, die Kosten übernehmen wir:

  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • Gültiger Qualifikationsnachweis in Erster Hilfe
  • Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz (Rote Karte)
  • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung (G42)

Wir freuen uns auf offene Kolleg*innen (m/w/d) mit Lust an der Arbeit im interkulturellen Bereich und Interesse an einer Tätigkeit in unseren Kindertagesstätten.

Fragen zu den offenen Stellen beantwortet Dir Ilker Ertan (030 - 61 62 56 01).

Kindertagesstätte-Bewerbung

Richte deine Bewerbung bitte per Mail an:
LebensWelt gGmbH
Personalmanagement
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Du willst mehr erfahren?

Fülle das Kontaktformular auf dieser Seite aus und wir melden uns bei Dir. Oder willst Du Dich gleich bewerben? Dann schick uns Deine Bewerbungsunterlagen gleich per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auswahl löschen
Auswahl löschen
Auswahl löschen
 
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionen der Seite zur Verfügung stehen.