10 Jahre Stadtteilzentrum Haus am See

titel

Am 26.04.2019 wurde im Haus am See in Reinickendorf ein großes Jubiläums-Fest für Jung und Alt gefeiert. Über 350  Gäste kamen und ließen sich bei allerschönsten Wetter durch das vielfältige Programm anregen. Allein vier Musikgruppen traten auf. Für das kulinarische Wohl war selbstverständlich auch gesorgt.

Weiterlesen ...

Besuch aus Japan

Besuch aus JapanEiner unserer Deutsch-Integrationskurse, geleitet von Dr. Gül Karadas, bekam Besuch aus Japan. Kyosuke Yamamoto von der japanischen Tageszeitung ‚The Asahi Shimbun‘ wollte erfahren, wie so etwas funktioniert, ein Sprach-Kurs.

Weiterlesen ...

10 Jahre „wellcome“ in Neukölln …

DSCF5447 82

... wurden am 08.10.2018 in den Räumen von LebensWelt gefeiert. In Neukölln koordiniert LebensWelt gGmbH seit nunmehr 10 Jahren wellcome - die praktische Nachbarschaftshilfe für Eltern im Bezirk, die sich im ersten Jahr nach der Geburt eines Babys Unterstützung wünschen.

Weiterlesen ...
Kita Job Offensive

Charme-Offensive in unseren Kitas. Wir suchen Sie, liebe Erzieher*innen! Ob ausgebildet oder Quereinstieg, schauen Sie, was wir Ihnen zu bieten haben. Weiterlesen ...

Wanted

Arbeiten bei LebensWelt
Arbeiten bei LebensWelt bedeutet Freundlichkeit im Umgang miteinander und die Freude an der Arbeit mit Kindern. Diese bei uns gelebte Willkommenskultur spüren Sie gleich beim Besuch unserer Kitas. Weiterlesen ...

Arbeiten bei LebensWelt

Familien- und Stadtteilzentren sind sozialraumorientierte Nachbarschaftseinrichtungen, die in vielen Stadtteilen von Berlin und anderen Städten in der Regel generationsübergreifend tätig sind. Sowohl Angebote für junge Eltern und kleine Kinder sind vorgesehen wie Angebote für Senioren und Seniorinnen. Die Unterstützung von Familien gehört zu einer der Hauptaufgaben der Familien- und Stadtteilzentren. Diese Aufgabe ist im § 16 SGBVIII festgehalten (Allgemeine Förderung der Erziehung in der Familie).

Ziel ist es, Bürgerinnen und Bürger zu allen selbsthilferelevanten Problemen zu informieren, sie zu unterstützen und zu begleiten. Sie dienen als Anlaufstellen zur Vermittlung von Kontakten, geben Beratungen, bieten Selbsthilfegruppen  oder selbstorganisierten anderen Gruppen aus dem Stadtteil Platz und vieles mehr.
 
Familien- und Stadtteilzentren bieten  u.a. kompetente Unterstützung bei Fragen zur sozialen und rechtlichen Beratung und Betreuung bis hin zu integrationsbezogenen Anliegen wie auch persönliche Hilfeleistungen an.
 
Sie halten Angebote zur kulturellen und sportlichen Freizeitgestaltung sowie zu Gesundheitsthemen vor. Es werden Stadtteil- und Kiezfeste gefeiert und ehrenamtliches Engagement gefördert.
 
LebensWelt ist Kooperationspartner in zwei Familien- und Stadtteilzentren in Berlin: im Familienzentrum Mehringdamm in Kreuzberg und im Familien- und Stadtteilzentrum Haus am See in Reinickendorf.

Weitere Informationen über unsere konkrete Arbeit in Familien- und Stadtteilzentren erhalten Sie, wenn Sie links auf die Begriffe hinter dem kleinen roten Dreieck klicken.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.