LebensWelt TV

Notfallversorgung aufgrund von Corona: Vielen Dank unseren engagierten Kolleg*innen!

Berlinweit findet seit dem 17.03.2020 in Kitas und Schulen kein Regelbetrieb statt. In unseren Kitas wird dieser Zustand bis zum 31.07.2020 andauern. Es ist aber eine Notfallversorgung für Kinder von Eltern aus systemerhaltenden Berufen und Alleinerziehenden sichergestellt. Diese Notfallbetreuung wird seit dem 27.04.2020 stufenweise erweitert. Konkrete Informationen dazu finden Sie hier unter "Kindertagesstätten". In unserer Freizeiteinrichtung Jugendcafé Laiv können bald wieder einige Angebote starten, ebenso voraussichtlich in unserem Stadtteilzentrum Haus am See in Reinickendorf. Aktuelle Informationen folgen bald. Auch werden voraussichtlich ab Juli 2020 wieder Integrationskurse stattfinden können.

Weiterlesen ...

10 Jahre Stadtteilzentrum Haus am See

titel

Am 26.04.2019 wurde im Haus am See in Reinickendorf ein großes Jubiläums-Fest für Jung und Alt gefeiert. Über 350  Gäste kamen und ließen sich bei allerschönsten Wetter durch das vielfältige Programm anregen. Allein vier Musikgruppen traten auf. Für das kulinarische Wohl war selbstverständlich auch gesorgt.

Weiterlesen ...

Besuch aus Japan

Besuch aus JapanEiner unserer Deutsch-Integrationskurse, geleitet von Dr. Gül Karadas, bekam Besuch aus Japan. Kyosuke Yamamoto von der japanischen Tageszeitung ‚The Asahi Shimbun‘ wollte erfahren, wie so etwas funktioniert, ein Sprach-Kurs.

Weiterlesen ...
Kita Job Offensive

Charme-Offensive in unseren Kitas. Wir suchen Sie, liebe Erzieher*innen! Ob ausgebildet oder Quereinstieg, schauen Sie, was wir Ihnen zu bieten haben. Weiterlesen ...

Wanted

Arbeiten bei LebensWelt
Arbeiten bei LebensWelt bedeutet Freundlichkeit im Umgang miteinander und die Freude an der Arbeit mit Kindern. Diese bei uns gelebte Willkommenskultur spüren Sie gleich beim Besuch unserer Kitas. Weiterlesen ...

Arbeiten bei LebensWelt

Wir wünschen dir viel Spaß!

Baue dir ein Haus mit echtem Garten

Du bastelst dazu ein Körbchen in Hausform aus farbigem Papier wie auf den Fotos. Dann nimmst du einen leeren Joghurtbecher, füllst ihn mit Watte, sähst Kressesamen hinein und wässerst die Kressesamen auf der Watte. Nun kannst du beobachten, wie der "Rasen" in Tagen wächst und ihn schließlich auf dein Brot rieseln lassen und wegmümmeln oder in die Suppe oder auf den Salat streuen!

Bastelideen 02

Bastelideen 02

Bastelideen 02

Bastelideen 02

Bastelideen 02

Bastelideen 02

Bastelideen 02

Bastelideen 02

Bastelideen 02

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bunte Hände sind an jeder Wand!

Zeichne die Umrisse deiner Hände auf Folie mit einem Fenstermalstift. Dann malst du sie aus in bunten Mustern. Trocknen lassen, abziehen und auf die nächste Fensterfläche damit!

Bastelideen 02

Bastelideen 02

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schicke Armbänder aus Pappe

Du brauchst Küchenpapierrollen oder Toilettenpapierrollen und Washi Tape (Mäc Geiz, Ein Euro Laden) oder Geschenkpapier. Die Papprolle wie auf den Fotos längs aufschneiden, damit du deine Armreifen nachher auch um den Arm machen kannst. Anschließend einfach bekleben. Fertig!

Bastelideen 02

Bastelideen 02

Bastelideen 02

Bastelideen 02

Bastelideen 02

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schräge Vögel sind das!

Auch hier brauchst du Toilettenpapierrollen. Dazu buntes Papier und Basteldraht. Schere und Stift versteht sich von selbst. Auf den Fotos kannst du sehen, wie auch du so einen Vogel entstehen lassen kannst!

Bastelideen 02

Bastelideen 02

Bastelideen 02

Bastelideen 02

Bastelideen 02

Bastelideen 02

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werde Pointilistin!

Dazu brauchst du nur Textilfarbe, ein T-Shirt oder eine Tasche aus Baumwolle, Bleisstifte mit Radiergummiaufsatz und los gehts. Tauche die Radiergummiseite des Bleistifts in die Textilfarbe und punkte drauf los. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Bastelideen 02

Bastelideen 02

 

 

 

 

 

 

 

Noch mehr schrille Vögel!

Besorge dir Wäschekammern aus Holz und bemale diese in Farben deiner Wahl. Beklebe sie mit Papierschnabel, bunten Federn und Kulleraugen aus dem Kreativmarkt und fertig ist deine Vogelschar. Das Singen musst du ihnen natürlich erst noch beibringen!

Bastelideen 02

 

Knutschen die?

Die übrig gebliebenen Wäscheklammern kannst du gleich weiternutzen. Bemale diese mit verschiedenen Farben und erschaffe Figuren wie auf dem Foto oder auch ganz andere. Was machen die da eigentlich auf dem Foto??? Das ist doch gar nicht erlaubt, oder ;-)  ??

Bastelideen 02

 

"Sportwürfeln" und du wirst fit!

Du brauchst 2 verschiedenfarbige Würfel. Einen dunkleren und einen helleren. Dann würfelst du mit beiden Würfeln gleichzeitig. Die auszuführende Sportbewegung kannst du auf dem Bild erkennen. Alle Übungen mindestens 10 Mal machen... und NICHT SCHUMMELN!!

Bastelideen 02

 

Mit Toilettenpapierrollen kannst du soooo viel mehr anfangen (und wir haben ja alle genug...)

Z.B. eine veritable Murmelbahn bauen. Du brauchst dazu eine Tür, durch die nicht allzu oft Menschen gehen, Toilettenpapierrollen, buntes Klebeband (Tesakrepp geht auch) und Murmeln. In wilden Windungen die Papprollen aufkleben - so, dass die Murmeln Rallye-Kurven rollen können. Und ab geht die Post!

Bastelideen 02

 

Und natürlich könnt ihr auch ein Corona Monster zeichnen ?.

Dazu schaut euch das Video an. Dort ist alles genau erklärt! Viel Spaß beim Monstern!

 

Buntes gegen Langeweile als ganzes Heft!

Hier ist eine PDF-Datei für dich zum Runterladen! Du kannst mit diesem Heft basteln, rätseln, malen, kochen und hast dann hoffentlich keine Langeweile mehr! Wir, Team der Schulsozialarbeit  an der Hausotter-Grundschule, wünschen dir ganz viel Spaß!

buntes titelleiste

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionen der Seite zur Verfügung stehen.