Zentrale

LebensWelt gGmbH
Maxstr. 3a
13347 Berlin
Tel.: 030 61 62 56 01
Fax: 030 61 62 56 26
info@lebenswelt-berlin.de

 

OpenerEin großes Kennenlern- und Sommergrillfest wurde im Familiencafé des Laiv im Juni gefeiert. Rund 80 Menschen kamen und feierten bei schönstem Sommerwetter mit.

 

Im Frühjahr startete unser neues Projekt, das Familiencafé. Es möchte Anlauf- und Treffpunkt sein für die Familien im Kiez und ebenso die Flüchtlingsfamilien der umliegenden Heime willkommen heißen und mit dem Kiez vertraut machen. Dafür braucht es ein gutes nachbarschaftliches Verhältnis, für welches ein gegenseitiges Kennenlernen Voraussetzung ist. Das Familiencafé bietet dafür vielfältige Möglichkeiten. Die Familien können sich auch mit ihren Ideen einbringen.

Darüber hinaus bieten zwei erfahrene Sozialarbeiter Beratungen in verschiedenen Bereichen an, wenn dies gewünscht wird. Das kann zu Themen sein, die die Erziehung betreffen, aber auch soziale Beratung zu aufenthaltsrechtlichen Problemen beinhalten.

Die offizielle Eröffnungsfeier am 7. Juni lud alle zu einem entspannten und fröhlichen Sommer-Grillfest ein. Sowohl langjährige Bewohner aus dem umliegenden Kiez als auch Bewohner der Flüchtlingsheime konnten sich bei Gegrilltem, bei Kaffee Kuchen und Musik etwas näher kommen.

Nicht nur das sommerliche Wetter trugen bei zu einem gelungenen Fest, auch das Team des Laiv, in dessen Händen Organisation und Aufbau lagen, Jugendliche des Laiv, die tatkräftig mit Hand anlegten beim Auf- und später Abbau, aber auch viele Familien, die das Buffet mit selbstgemachten Salaten bereicherten.

Eine großartige Stimmung an einem ebensolchen Tag weckte bei vielen den Wunsch auf eine baldige Wiederholung.

 

Hier einige Impressionen vom Fest:

 

Unter dem Motto „Willkommen im Kiez“ öffnet jeden Sonntag zwischen 14.00 und 18.00 Uhr im Jugendcafé Laiv ein Familiencafé. Neben Getränken und der Möglichkeit zum Reden auf Deutsch, Arabisch, Russisch, Englisch gibt es Freizeit- und Spielangebote für alle, die im Kiez schon länger wohnen und für alle die neu zugezogen sind. Herzlich willkommen sind auch und besonders Flüchtlinge. Für diese gibt es bei Bedarf auch Beratung von Fachkundigen zu Themen, die für das Ankommen in einer Gesellschaft wichtig sind. Alle Angebote sind kostenlos.
All das findet in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee, Tee und Keksen im Jugendcafé Laiv jeden Sonntag von 14.00-18.00 Uhr statt. Dieses ist in Reinickendorf in der Auguste-Viktoria-Allee 16c, 13403 Berlin.
Natalie Al-Kubaisi und Rodrigue Sinna freuen sich auf alle Gäste!

 

cafe.neu
 

Das Familiencafé wird gefördert vom Paritätischen Berlin

 

 paritaetischerberlin logo

 

 

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten. nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten. um für sichere Anmeldung zu sorgen. um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Klicken Sie auf "Ok", um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.