Auftaktveranstaltung des Modellprogramms "Kita-Sozialarbeit"

Bei einer durch das SFBB organisierten Auftaktveranstaltung im Jagdschloss Glienicke am 13.06.2024 waren auch unsere Kolleg:innen des Modellvorhabens "Kita-Sozialarbeit" der Kita Kinderland vertreten.

Weiterlesen ...

Teamausflug der Kita Fidibus an die Ostsee

Das gesamte Team unserer Kita Fidibus ist Anfang Juni zum Teamausflug nach Dierhagen an die Ostsee gereist.

Weiterlesen ...

4. gemeinschaftlicher Qualitätsdialog zum Begleiteten Umgang

Am 06.06.2024 fand der 4. gemeinschaftliche Qualitätsdialog zum Begleiteten Umgang in der Geschäftsstelle des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes zum Thema „Durch eine gute Eingangsphase zu einem gelingenden BU“ statt.

Weiterlesen ...

LebensWelt TV

Sprachen

LebensWelt berät und betreut Familien mit und ohne Migrationshintergrund bei Bedarf in 50 Sprachen, u.a. auf:

Albanisch, Afghanisch, Arabisch, Aserbaidschanisch, Bengali, Berberisch, Bosnisch, Bulgarisch, Chinesisch – Mandarin, Deutsch, Englisch, Französisch, Fulbe, Gebärdensprache, Griechisch, Hindi, Hebräisch, Italienisch, Indonesisch, Kikuyu, Kisuaheli, Kroatisch, Kurdisch – Kurmanci, Kurdisch – Sorani, Kurdisch – Zaza, Laotisch, Mazedonisch, Mina, Moldawisch, Montenegrinisch, Niederländisch, Persisch, Polnisch, Portugiesisch, Punjabi, Romanes, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Soninke, Spanisch, Thai, Tschechisch, Türkisch, Twi, Urdu, Vietnamesisch, Wolof.

Die Qualität des Zusammenlebens hängt im entscheidenden Maße von den Verständigungsmöglichkeiten der Menschen ab. Dies gilt insbesondere in kulturellen Überschneidungssituationen. Mangelnde Deutschkenntnisse können eine gelungene Kommunikation in der deutschen Gesellschaft verhindern. Sprachlosigkeit im Deutschen kann Gefühle von Hilflosigkeit und Ohnmacht erzeugen. Über die Sprache werden eigene Weltansichten und Kulturen vermittelt. Deshalb stellt Sprache einen wichtigen Kulturträger dar. Die muttersprachliche Begegnung zwischen Hilfesuchenden und Fachkraft öffnet die Tür für eine tragfähige Beziehung. Sie erleichtert, persönliche Gefühle, Kränkungen, Moralvorstellungen, etc. zu äußern.

 

Über uns

Gründung von LebensWelt

Arbeitsweise

Sprachen

Organigramm