Weihnachtsfeier in der Klixstraße

Unsere Kollegin Anna Terlinska organisierte auch in diesem Jahr wieder ein wunderschönes Weihnachtsfest für die Familien. An dem Fest, dass in den LebensWelt-Räumen in der Klixstraße 27 gefeiert wurde, beteiligten sich 12 Familien mit insgesamt 36 Personen.

Weiterlesen ...

Weihnachtsfeier der Eingliederungsförderung

Am 08. Dezember 2024 haben unsere Kolleg:innen der Eingliederungsförderung eine fröhliche Weihnachtsfeier organisiert. Kinder, Eltern und Fachkräfte feierten gemeinsam und in festlicher Runde die Vorweihnachtszeit bei einem umfangreichen Buffet und Weihnachtsmusik.

Weiterlesen ...

Tag der offenen Tür im Autismus-Zentrum

In den Räumlichkeiten unseres Interkulturellen Autismus-Zentrums fand am 28.11.2023 ein Tag der offenen Tür statt. Zahlreiche Interessierte aus den Regionalen Sozialpädagogischen Diensten, den Schulpsychologischen und Inklusionspädagogischen Beratungs- und Unterstützungszentren, den Sozialpädiatrischen Zentren, Kinder- und Jugendpsychiatrischen Diensten, der Versorgungskoordination für Kinder und Jugendliche in Krisensituationen, Therapeut:innen, Beratungsstellen und anderer Träger sind der Einladung gefolgt und konnten während einer Führung umfangreiche Eindrücke von den Förder- und Therapieräume gewinnen und sich fachlich mit unserem Team des Autismus-Zentrums austauschen.

Weiterlesen ...

LebensWelt TV

Transparenz

Entsprechend der Selbstverpflichtung zur Transparenz der Initiative Transparente Zivilgesellschaft

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

  • LebensWelt gGmbH für Förderung von Familie, Jugend, Arbeit und Gesundheit
  • Ollenhauerstraße 127, 13403 Berlin
  • Gründungsjahr: 2004

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu unseren Zielen

3. Bescheinigung des Finanzamtes über die Anerkennung der Gemeinnützigkeit

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

  • Geschäftsführung: Mehmet Asci, Nalan Özenir
  • Gesellschafter: Mehmet Asci, Nalan Özenir, Piran Asci, Sahibe Yolci

5.  Bericht über die Tätigkeiten

6. Angaben zur Personalstruktur (Stand: April 2023)

  • Angestellte: 23
  • Honorarkräfte: 26 (Lehrkräfte der Integrationskurse)
  • Geringfügig Beschäftigte: 14
  • Zivildienstleistende/Freiwilligendienstleistende: keine
  • Ehrenamtliche: keine

7. Angaben zur Mittelherkunft

8. Angaben zur Mittelverwendung

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

  • LebensWelt gGmbH für Förderung von Familie, Jugend, Arbeit und Gesundheit ist zu 100% die Muttergesellschaft der
  • LebensWelt Kindertagesstätte Reinickendorf gGmbH,
  • LebensWelt interkulturelle Jugendhilfe gGmbH und
  • LebensWelt Kindertagesstätte Amendestraße gGmbH

Organigramm des Trägers und seiner Gesellschaften

10.  Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als 10% unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen

  • LebensWelt gGmbH für Förderung von Familie, Jugend, Arbeit und Gesundheit finanziert ihre Arbeit überwiegend aus Mitteln des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, der beauftragenden Berliner Bezirksämter, der Berliner Senatsverwaltung und der Europäischen Union.

Entsprechend der Selbstverpflichtung zur Transparenz der Initiative Transparente Zivilgesellschaft

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

  • LebensWelt interkulturelle Jugendhilfe gGmbH
  • Ollenhauerstraße 127, 13403 Berlin
  • Gründungsjahr: 1999 (als GbR), 2001 als gGmbH

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu unseren Zielen

3. Bescheinigung des Finanzamtes über die Anerkennung der Gemeinnützigkeit

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

  • Geschäftsführung: Nalan Özenir, Songül Incedal
  • Gesellschafter: LebensWelt gemeinnützige Gesellschaft für Förderung von Familie, Jugend, Arbeit und Gesundheit mbH, vertreten durch Mehmet Asci, Nalan Özenir, Piran Asci, Sahibe Yolci

5.  Bericht über die Tätigkeiten

6. Angaben zur Personalstruktur (Stand: April 2023)

  • Angestellte: 351
  • Honorarkräfte: 118 (davon 53 in Projekten)
  • Geringfügig Beschäftigte: 28
  • Zivildienstleistende/Freiwilligendienstleistende: Keine
  • Ehrenamtliche: 64

7. Angaben zur Mittelherkunft

8. Angaben zur Mittelverwendung

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

  • LebensWelt interkulturelle Jugendhilfe gGmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der LebensWelt gGmbH für Förderung von Familie, Jugend, Arbeit und Gesundheit

Organigramm des Trägers und seiner Gesellschaften

10.  Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als 10% unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen

  • Die Lebenswelt interkulturelle Jugendhilfe gGmbH finanziert ihre Arbeit überwiegend aus Mitteln der beauftragenden Berliner Bezirksämter, der Berliner Senatsverwaltungen und der Europäischen Union.
    Dabei haben die Leistungsentgelte der Bezirksämter Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Neukölln, Mitte und Reinickendorf einen Anteil von jeweils mehr als 10% des Gesamtumsatzes.

Entsprechend der Selbstverpflichtung zur Transparenz der Initiative Transparente Zivilgesellschaft

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

  • LebensWelt Kindertagesstätte Reinickendorf gGmbH
  • Ollenhauerstraße 127, 13403 Berlin
  • Gründungsjahr: 2004

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu unseren Zielen

3. Bescheinigung des Finanzamtes über die Anerkennung der Gemeinnützigkeit

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

  • Geschäftsführung: Mehmet Asci, Nalan Özenir
  • Gesellschafter: LebensWelt gemeinnütige Gesellschaft für Förderung von Familie, Jugend, Arbeit und Gesundheit mbH, vertreten durch Mehmet Asci, Nalan Özenir, Piran Asci, Sahibe Yolci

5.  Bericht über die Tätigkeiten

6. Angaben zur Personalstruktur (Stand: April 2023)

  • Angestellte: 74
  • Honorarkräfte: keine
  • Geringfügig Beschäftigte: 1
  • Zivildienstleistende/Freiwilligendienstleistende: keine
  • Ehrenamtliche: keine

7. Angaben zur Mittelherkunft

8. Angaben zur Mittelverwendung

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

  • LebensWelt Kindertagesstätte gGmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der LebensWelt gGmbH für Förderung von Familie, Jugend, Arbeit und Gesundheit

Organigramm des Trägers und seiner Gesellschaften

10.  Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als 10% unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen

  • Die LebensWelt gGmbH Kindertagesstätte Reinickendorf finanziert ihre Arbeit überwiegend aus Mitteln des beauftragenden Berliner Bezirksamtes nach dem KiTa-Förderungsgesetz.
    Dabei haben die Leistungsentgelte des Bezirksamtes Reinickendorf einen Anteil von mehr als 10% des Gesamtumsatzes.

Entsprechend der Selbstverpflichtung zur Transparenz der Initiative Transparente Zivilgesellschaft

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

  • LebensWelt Kindertagesstätte Amendestraße gGmbH
  • Ollenhauerstraße 127, 13403 Berlin
  • Gründungsjahr: 2012

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu unseren Zielen

3. Bescheinigung des Finanzamtes über die Anerkennung der Gemeinnützigkeit

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

  • Geschäftsführung: Mehmet Asci, Nalan Özenir, Carmen Regin
  • Gesellschafter: LebensWelt gemeinnützige Gesellschaft für Förderung von Familie, Jugend, Arbeit und Gesundheit mbH, vertreten durch Mehmet Asci, Nalan Özenir, Piran Asci, Sahibe Yolci

5.  Bericht über die Tätigkeiten

6. Angaben zur Personalstruktur (Stand: April 2023)

  • Angestellte: 87
  • Honorarkräfte: keine
  • Geringfügig Beschäftigte: 2
  • Zivildienstleistende/Freiwilligendienstleistende: keine
  • Ehrenamtliche: keine

7. Angaben zur Mittelherkunft

8. Angaben zur Mittelverwendung

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

  • LebensWelt Kindertagesstätte Amendestraße gGmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der LebensWelt gGmbH für Förderung von Familie, Jugend, Arbeit und Gesundheit

Organigramm des Trägers und seiner Gesellschaften

10.  Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als 10% unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen

  • Die LebensWelt gGmbH Kindertagesstätte Amendestraße finanziert ihre Arbeit überwiegend aus Mitteln des beauftragenden Berliner Bezirksamtes nach dem KiTa-Förderungsgesetz.
    Dabei haben die Leistungsentgelte des Bezirksamtes Reinickendorf einen Anteil von mehr als 10% des Gesamtumsatzes.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionen der Seite zur Verfügung stehen.